Sport im Rhodepark

Der Verein No Limit BC Nottuln präsentiert am 20.06. in der Zeit von 16:00 – 17:50 im Rahmen der Reihe „Sport im Rhodepark“ seine Sparte Badminton. Eingeladen sind alle an Badminton interessierten Personen, sich den Sport von Mannschaftsmitglieder*innen und Trainer*innen zeigen zu lassen und sich am Schläger auszuprobieren. Selbstverständlich sind auch erfahrene Spieler*innen herzlich eingeladen zu diesem Open-Air-Angebot.

Danke für die aktive Hilfe im Rhodepark

Anne Neugebauer, Sandra Johann, Angelika Wessel.

Zum Glück hatte das Wetter ein Einsehen und schickte am Vortag der geplanten Gießaktion (23.06.) himmlische Helfer in Form mächtiger Wolken mit lang anhaltendem, kräftigem Regen. Trotzdem war an so mancher Stelle eine hilfreich eingreifende Hand gefragt, um störendes Beikraut in der jungen Bepflanzung in seine Grenzen zu weisen. Drei fleißige Helferinnen hatten sich den Tag frei gehalten und griffen tatkräftig zu. Da waren Snack und Erfrischungsgetränk im Anschluss wohlverdient. Auch der fachkundige Austausch kam dabei nicht zu kurz. Vielen, vielen Dank für die Unterstützung .

Die Bürgerstiftung würde sich sehr freuen, wenn am nächsten Pflegetermin (21. Juli) weitere HelferInnen helfend mit Hand anlegen würden – sei es zum Gießen oder zur Pflanzenpflege.

Bitte den Termin schon einmal in den Kalender eintragen !

Aktion: Wasser für den Rhodepark

AKTUALISIERUNG

Der lang ersehnte Regen ist endlich im Anmarsch. Die trockene Wetterlage hatte uns in den letzten Wochen ha ganz schön in Atem gehalten und wir haben so manche Kanne geschleppt. Vielleicht ist das jetzt in dem Umfang nicht mehr nötig. Trotzdem würden wir uns über ein paar Mithelfer/ innen am 23.06. zur selektiven Unkrautentfernung freuen – geht ja auch viel effektiver nach dem Regen und gemeinsam macht es mehr Spaß.

Der Termin 21.07 bleibt vorerst bestehen !

Eröffnung des Bürgerparks

Picknick im Grünen

Bürgerpark offiziell eröffnet

„Was kann es Schöneres geben als einen Frühschoppen im Rhodepark ?“, fragte Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes rhetorisch. Der neu gestaltete Parkteil, ein Projekt der Bürgerstiftung Nottuln, stieß bei den Teilnehmern des Picknicks auf viel Lob.

Von Marita Strothe
Weiter lesen > Westfälische Nachrichten

 

Ein herzliches Dankeschön an die kfd Nottuln

 

Von links nach rechts: Christel Pohl, Rita Gressog, Markus Dudek. Brigitte Dondrup, Melanie Thier, Hedwig Gorke.

Die katholische Frauengemeinschaft St. Martinus Nottuln – kfd überreichte der Bürgerstiftung Nottuln eine Spende in Höhe von 500 € aus dem Überschuss ihrer „Bunten Nachmittage“.

Aus den Händen der stellvertretend erschienen Teammitglieder (s. Foto) übernahm der Stiftungsvorsitzende Markus Dudek dankbar die Spende, mit der die vielfältigen Aktivitäten der Stiftung für die Bürger Nottulns unterstützt werden können.

Als Übergabeort wurde der in der Umgestaltung befindliche Rhodepark gewählt, der aktuell einen Arbeitsschwerpunkt der Bürgerstiftung darstellt. Beide Gruppen freuen sich schon auf zahlreiche Besucher*innen, gerne auch bei kommenden Veranstaltungen der kfd im Park.